»Jutta Profijt ist eine Entertainerin im besten Sinne. Souverän und charmant verbindet sie Hintergrundinformationen und Anekdoten zur Entstehungsgeschichte des Buches mit professionell gelesenen Textpassagen.« (Sven Rabanus, Altstadt-Buchhandlung Ratingen)

Natürlich lese ich euch etwas vor, versprochen! Zusätzlich berichte ich über die Entstehungsgeschichte des Buches und überraschende Begebenheiten während der Recherche. Ich verrate euch, welche Figuren reale Vorbilder haben. Und ein kleiner Exkurs ins Schreibhandwerk wird die Beziehung zu eurem Kühlschrank neu definieren.
Wie wär's - sehen wir uns?

Demnächst ...

erscheinen hier weitere Termine. Wenn ihr mich auch zu einer Lesung einladen möchtet, schreibt mir eine Mail an post [at] juttaprofijt.de

Leider schon vorbei

kommende Termine

Hannover | 17. Mai 2024

»Lach dich tot« - 9 Autor:innen lesen jeweils 8 Minuten | eine Veranstaltung der Criminale

Kulturzentrum Pavillon - Großer Saal, Lister Meile 4, 30161 Hannover | 18:30 Uhr |

Tickets

Mönchengladbach | 27. Oktober 2023

Benefizlesung zus. mit Susanne Goga zugunsten "Hilfe für wohnungslose Frauen in MG"

Citykirche Alter Markt, Kirchplatz 14, 41061 Mönchengladbach | 19:00 Uhr | (Einlass ab 18 Uhr); Eintritt frei, Spende erbeten |

Mönchengladbach | 13. Oktober 2023

Lesershow - die Gladbacher Lesebühne

Marco Jonas Jahn und Markim Pause laden ein. Gelesen werden eigene - zumeist humorvolle - Texte der Stammautoren und Gäste.

Van Dooren, Kaiserstr. 132 (Schillerplatz), 41061 Mönchengladbach | 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) | Eintritt frei (Ein Hut geht rum)

Krefeld | 25. November 2022

Lebendige Lesung aus »Schaurige Orte am Niederrhein« (mit Peter Godazgar und Angela Eßer)

Eine Veranstaltung der Krefelder Krimi-Tage

Jazzkeller Krefeld, Lohstraße 92, 47798 Krefeld | 20:00 Uhr | 8,- €, ermäßigt 5,- € | Ticketreservierung per Mail an literaturhaus@krefeld.de empfohlen!

Düsseldorf | 27. September 2022

Lebendige Lesung aus »Gerecht ist nur der Tod« (Pseudonym Judith Bergmann)

Zentralbibliothek, Stadtfenster, Konrad-Adenauer-Platz 1, Düsseldorf | 18:00 Uhr | Eintritt frei | keine Anmeldung erforderlich

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen

Langenfeld | 16. August 2022

Lebendige Lesung aus »Gerecht ist nur der Tod« (Pseudonym Judith Bergmann)

Stadtbibliothek Langenfeld, Hauptstraße 131, 40764 Langenfeld | 20:00 Uhr | Eintritt 10,- € nur Abendkasse, bitte anmelden unter stadtbibliothek@langenfeld.de oder 02173 / 794-4242

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen

Rees | 13. August 2022

Stadtrundgang und Lebendige Lesung aus "Schaurige Orte am Niederrhein"

Neuer Lesungsort: Nach dem Stadtrundgang (sommerlich warm) findet die Lesung in den Kasematten statt. Bitte Jäckchen mitbringen!

15:30 Uhr Stadtrundgang ab Bürgerhaus am Markt, 17:00 Uhr Ankunft Stadtbücherei, Markt 18, Getränkepause, 17:15 Uhr Beginn Lesung, Ende gegen 18:30 Uhr | Eintritt inkl. Getränk 5,- € | Kartenvorverkauf Stadtbücherei Rees

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen

Viersen-Dülken | 5. August 2022

Lebendige Lesung aus »Unter Fremden« | Veranstalter: Dülken Kulturbunt

Bürgerhaus Dülken (Biergarten oder drinnen), Lange Straße 2-4, 41751 Viersen | 19:00 Uhr | Eintritt: 9,80 € | Karten im Dülkener Büchereck, Moselstraße 8, 41751 Viersen-Dülken

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen

Mönchengladbach-Rheydt | 15. Juli 2022

Lebendige Lesung aus der »Mehrgenerationen-Trilogie«

Mehrgenerationenhaus, Friedhofstr. 39, 41236 MG, | 19:00 Uhr | Eintritt frei

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-Westfalen

Iserlohn | 19. Mai 2022 - Criminale

Krimi-Lesung im »Quartier«

Kotte am Markt, Wasserstraße 10, 58636 Iserlohn | Beginn jeweils um 18:00 Uhr / 19:00 Uhr / 20:00 Uhr | Eintritt frei

12 Autorinnen und Autoren an 12 Tatorten im Quartier. Je nach Wetter drinnen oder draußen

Mönchengladbach-Rheydt | 23. Oktober 2021

Lesung mit Menü aus »Gerecht ist nur der Tod (Judith Bergmann)« | Veranstalter: Mehrgenerationenhaus

Ort: Friedhofstr. 39, 41236 Mönchengladbach | 18:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr) | Eintritt 25 € | KEINE Abendkasse, NUR VORVERKAUF unter Telefon 0 21 66 - 92 39 26 oder mehrgenerationenhaus@pariteam-mg.de

3G = Eintritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete, Nachweis erforderlich

Mönchengladbach | 19. September 2021

Hausiererey - Ein Poesie-Parcour in der Altstadt zum Thema »Wo schlägt das Herz (d)einer Stadt?«

Waldhausener Straße | 16:00-17:00 und 19:00-20:00 Uhr

Mönchengladbach | 22. August 2021

Hausiererey - Ein Poesie-Parcour in der Altstadt zum Thema »Wo schlägt das Herz (d)einer Stadt?«

Waldhausener Straße | 16:00-17:00 und 19:00-20:00 Uhr

Mönchengladbach | 25. Juli 2021 | open air vom Veranstalter verschoben

Krimilesung aus »Gerecht ist nur der Tod«

Sobald der neue Termin feststeht, wird er hier und per Newsletter veröffentlicht

Iserlohn | 22. April 2021 abgesagt!

Lesung des Kurzkrimis »Die geilste Sache der Welt«

Innenstadt Iserlohn, je nach Wetter drinnen oder draußen | 18:00 Uhr | Im Rahmen der Criminale 2021

Mönchengladbach-Rheydt | 14. November 2020 abgesagt

Lesung mit Menü aus »Gerecht ist nur der Tod (Judith Bergmann)« | Veranstalter: Mehrgenerationenhaus

Details folgen

Beilngries | Juli 2020 - nicht öffentlich abgesagt

Sankt Michaelsbund - 85. Jahrestagungen auf Schloss Hirschberg

Als ältester bayerischer Büchereiverband betreut und unterstützt der Sankt Michaelsbund bayernweit mehr als 1.000 Büchereien bei ihrer Arbeit. Bei den diesjährigen Jahrestagungen auf Schloss Hirschberg stelle ich mein Buch »Unter Fremden« vor.

Mönchengladbach | 7. Mai 2020 abgesagt

Lesung aus »Gerecht ist nur der Tod (Judith Bergmann)«

Ratskeller Giesenkirchen, Konstantinstraße 223, 41238 Mönchengladbach (Giesenkirchen) | 20:00 Uhr | Eintritt 10,- € | Karten: Kreisbau AG, Königstraße 151, 41236 Mönchengladbach, Telefon 02166-9851-0 und Schreibwaren Rosen, Konstantinstraße 166, 41238 Mönchengladbach, Telefon 02166- 6100334

Werther | 22. April 2020 abgesagt

Lesung aus »Gerecht ist nur der Tod (Judith Bergmann)«

Buchhandlung Lesezeichen, Ravensberger Straße 41-43, 33824 Werther | 20:00 Uhr | Eintritt 12 € | Kartenreservierung: Buchhandlung Lesezeichen, Telefon 05203-884463, info@lesezeichen-werther.de und in der Stadtbibliothek Werther

Hannover | 15.-19. April 2020 abgesagt

Lesung aus der Kühlfach-Reihe

16. April | 20:00 Uhr | Krimi-Quickies: 8 Minuten pro AutorIn | Alte Polizeikantine, Waterloostraße 11, 30169 Hannover | mehr Infos: www.die-criminale.de

Altenvers | 20. März 2020 abgesagt

Lesung aus »Alle für einen«

Historische Hufeisenkirche Altenvers (Ecke Schillerstraße/Lönsweg) | 19:30 Uhr | Eintritt 7,- € | Veranstalter: Verein für Geschichte und Volkskunde Lohra e. V.

Korschenbroich | 4. März 2020

Buchpremiere »Gerecht ist nur der Tod (Judith Bergmann)«

Buchhandlung Barbers, Hannengasse 2, 41352 Korschenbroich | 19:30 Uhr | Eintritt 7,- € | Reservierung: 02161 - 99 99 849

Ratingen | 19. November 2019

Lesung aus »Alle für einen und Kurzkrimi«

Medienzentrum - Lesecafé, Peter-Brüning-Platz 3, 40878 Ratingen | 19:00 Uhr | Eintritt 5 € nur Abendkasse

Mönchengladbach-Rheydt | 19. Oktober 2019

Lesung mit 4-Gänge-Menü aus »Allein kann ja jeder + Zusammen ist kein Zuckerschlecken + Alle für einen« | Veranstalter: Mehrgenerationenhaus

Ort: Friedhofstr. 39, 41236 Mönchengladbach | 18:00 Uhr | Eintritt 25 € NUR VORVERKAUF vor Ort oder unter Telefon 0 21 66 - 92 39 26 oder mehrgenerationenhaus@pariteam-mg.de

Bremen | 17. Oktober 2019

Lesung aus »Unter Fremden«

Zentralbibliothek, Wall-Saal, Am Wall 201, 28195 Bremen | 18:00 Uhr | Eintritt frei

Heilbronn | 21. August 2019

Lesung aus »Unter Fremden«

BUGA, Fährlebühne | 19 Uhr | 4 AutorInnen, Moderation Tobias Gohlis

Aachen | 10. April 2019

Criminale ! Lesung aus »Kalles letzter Sieg«

Centre Charlemagne, Katschhof 1, 52062 Aachen, | 18:00 Uhr | Details folgen

Karlsruhe | 1. April 2019

Lesung aus »Unter Fremden«

Hemingway Lounge, Uhlandstr. 26, 76135 Karlsruhe | 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) | Eintritt 5,- € | Karten: Hemingwaylounge, Telefon 0721 - 49972877, www.hemingwaylounge.de

Korschenbroich | 23. März 2019

Kriminelles Konzert des MGV Arion Pesch und Lesung des Kurzkrimis »Der Pate von Pesch«

Aula der Realschule Kleinenbroich, Dionysiusstraße 11, 41352 Korschenbroich | 18:00 Uhr | Eintritt 10,- € | anschließend gemütliches Beisammensein mit Getränken und Snacks

Eschweiler | 15. März 2019

Lesung aus »Unter Fremden«

Stadtbücherei, Johannes-Rau-Platz 1, 52249 Eschweiler | 19:30 Uhr | Eintritt 5,- € inkl. Getränke | Kartenreservierung unter 02471-310 oder buecherei@eschweiler.de

Erkelenz | 8. Februar 2019

Lesung aus »Unter Fremden«

Raiffeisenbank Erkelenz, In Lövenich 70, 41812 Erkelenz | 19:30 Uhr | Eintritt 12,- € | Karten: info@rb-erkelenz.de

Weiter zurückliegende Termine ...

... sind dem neuen Layout zum Opfer gefallen.